Sonntagsblatt

120 Jahre lang war das Sonntagsblatt die Abonnementszeitung für evangelisch-reformierte Gemeinden. Am Sonntag, dem 18. Dezember, erschien die Zeitung mit ihrer letzten Ausgabe. Die Gesamtsynode hatte im Frühjahr entschieden, das Blatt zum Jahresende 2011 einzustellen.

Am 8. November 1891 war in in Hannover die erste Ausgabe des Sonntagsblatts noch unter dem Namen „Der Einige Trost“ erschienen. Herausgeber, Verleger und Schriftleiter in einer Person war Pastor Edmund Eduard Eichhorn. Die letzte Schriftleiterin des Sonntagsblatts, Pastorin Susanne Eggert, ist jetzt als Krankenhausseelsorgerin in Leer tätig.

Sekretariat Sonntagsblatt:

Anna Müller

Telefon: 0491 - 9198 151
Fax: 0491 - 9198 256