Aktuelle Stellenangebote


Pfarrstellen


Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Greetsiel

Die vakante Pfarrstelle der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Greetsiel wird mit einem Stellenumfang von 75 % zur Wiederbesetzung freigegeben. Verbunden mit dieser Pfarrstelle ist zusätzlich eine Verfügungspfarrstelle im Umfang von 25 % mit dem derzeitigen Auftrag der Urlauberseelsorge in der Evangelisch-reformierten Kirche.

Die Freigabe erfolgt mit der Maßgabe, dass – auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen den Kirchen- gemeinden Greetsiel und Pilsum – bei Vakantwerden der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Pil- sum dauerhaft die pastorale Versorgung der Gemeinde Pilsum wahrzunehmen ist.

Auf § 3 Absatz 3 Pfarrwahlgesetz wird hingewiesen.

Im Falle einer veränderten parochialen Zuordnung hat der Stelleninhaber oder die Stelleninhaberin andere, gegebenenfalls auch zusätzliche Aufgaben zu über- nehmen.

Bewerber und Bewerberinnen können ihre Gesuche innerhalb von 14 Tagen vom Erscheinen dieses Blattes ab beim Kirchenpräsidenten einreichen, sofern sie nicht unmittelbar mit dem Kirchenrat der Evange- lisch-reformierten Kirchengemeinde Greetsiel in Ver- bindung treten wollen.

Auf das Stellenprofil unter www.reformiert.de/gemeinde/greetsiel.html wird hingewiesen

15. Juni 2019