Borkum: Singen mit Kindern in der Kita - Fortbildung für Fachkräfte in Kindertagesstätten

„Singen mit Kindern in der Kita!“


Ort: Familienferienstätte Blinkfüer, Borkum

Zeit: 22. bis 25.Oktober 2018

Kosten: 151,50 € bei Unterbringung im Doppelzimmer; 187,50 € im Einzelzimmer.

Eingeladen sind sowohl alle pädagogischen Fachkräfte, die Lust und Spaß am Singen haben als auch die Fachkräfte, die durch neue Ideen und Impulse ihre Kenntnisse erweitern möchten.

Die Musik ist eines der wichtigsten Bildungselemente für Kinder; sie hat eine wichtige Bedeutung für das Zusammenleben in der Gruppe und steigert das körperliche, seelische und soziale Wohlgefühl der Kinder und der Erwachsenen. Das Singen erleichtert den kindlichen Spracherwerb und ist ein Zugang für Kinder, um neue Sprachwelten zu entdecken. Das gemeinsame Singen in der alltäglichen religionspädagogischen Kita- Arbeit, lässt freudig empfundene Erlebnisse in einer gelösten Atmosphäre verinnerlichen und das gemeinsame Geborgensein im Schutz Gottes erfahren.


Referententeam:
Meike Davids (Kantorin für Kinderchorarbeit und Organistin im Kirchenkreis Leine-Solling), Friedrich Behmenburg (Pastor der Evangelisch- reformierten Kirchengemeinde Brandlecht, Gitarre und Gesang), Ilse Viet (Fachberaterin für Kindertagesstätten)

 

Themenschwerpunkte:

  • Altes Liedgut neu entdecken
  • Stimmerfahrung und Einsingen - Geschichten für Kindergruppen
  • Impulse und (Projekt-) Ideen aus den Kitas
  • Krippenpädagogik: Lieder, Fingerspiele und Reime / Rituale als Regulationshilfe
  • Kleine Arbeitsgruppen zur Gitarrenanleitung ( Grundlagenkenntnisse erforderlich)
  • Kennenlernen einer Software zur Erarbeitung neuer Lieder ohne Notenkenntnisse

Anmeldung bis zum 14. September in der Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes
Tel.: 0491 - 9198 205  - E-Mail:


Foto: Linderina / shutterstock.com

Zurück