Evangelisch-reformierte Gemeinde Lübeck

Auf dem Grundstück der heutigen reformierten Kirche befanden sich ursprünglich mehrere - anhand der erhaltenen mittelalterlichen Keller ist zu vermuten - drei gotische Häuser. Anfang des 17.Jahrhundert wurden diese Häuser zu einem barocken Stadtpalais vereinigt.

1824 erwarb die reformierte Gemeinde das Palais und gestaltete es um zur Kirche. Im Revolutionsjahr 1848 fanden hier die Bürgerschaftssitzungen statt. Thomas Mann hat einer dieser Sitzungen in den `Buddenbrooks` ein literarisches Zeugnis verliehen.

Die Kirche ist vom 1. Mai bis zum Ende der Herbstferien jeden Donnerstag von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Auch die Butendach Bibliothek ist in der Zeit zu besichtigen.


Kontakt
Name Pastorin Imke Akkermann-Dorn
E-Mail
Telefon 0451/705523
Adresse

Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Lübeck
Breite Str. 17
23552 Lübeck

Gebäude der Kirchengemeinde
Evangelisch-reformierte Kirche
Königstr. 18
23552 Lübeck

Route berechnen

Geben Sie hier Ihre Startadresse ein:

Zurück