Synodalverband Plesse

Der Synodalverband Plesse umfasst im Süden Niedersachsens ein Gebiet zwischen Northeim und Hann Münden an der Grenze zu Hessen (Nord-Süd-Achse) sowie zwischen Bovenden und Etzenborn am Rande des Harzes (Ost-West-Achse) 13 Gemeinden mit zusammen rund 12000 Gemeindegliedern werden von sieben Pastoren betreut. Daneben entsendet der Synodalverband einen Seelsorger in die Justizvollzugsanstalt Göttingen.

Im Jahr 1971 wurde das sogenannte Bovender Modell eingeführt, nach dem die Gemeinden Bovenden, Eddigehausen, Reyershausen und Angerstein nach reformierter Ordnung verfasst sind, jedoch lutherische und reformierte Gemeindeglieder einparochial betreut werden. Dazu arbeitet in der Gemeinde Bovenden ein Pastor der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, der auch für die Gottesdienste nach lutherischer Liturgie in den Gemeinden verantwortlich ist.

Der Synodalverband bekam seinen Namen von der Burg Plesse oberhalb Eddigehausens, die einst im Besitz hessischer Landgrafen war. 1534 führte Landgraf Philipp von Hessen die Reformation für seine Untertanen ein. Moritz der Gelehrte hat dann 1605 das reformierte Bekenntnis eingeführt.

Bis heute stammen viele Reformierte in Südniedersachsen aus der nordhessischen Region, die dort als Evangelische Kirche uniert leben, aber kirchengeschichtlich eine reformierte Tradition haben.

Dem Synodalverband assoziiert ist die selbständige reformierte Gemeinde in Göttingen, die mit dem Synodalverband in synodaler Gemeinschaft eng verbunden ist. So besteht der Synodalverband aus 13 Gemeinden, dessen örtliches Zentrum die Gemeinden um die Plesse bilden, die aber in räumlicher und geschwisterlicher Nähe zusammen mit der Gemeinde Göttingen eine deutlich erkennbare Größe reformierter Kirche in Südniedersachsen leben und teilen.   


Aktuelle Zusammensetzung des Moderamens:

Ernst-Ulrich Göttges, Hann Münden (Präses)
Markus Kamper, Etzenborn/Mackenrode/Sattenhausen (stv. Präses)
Ulrich Dube, Bovenden
Helmut Fichtner, Northeim
Manuela Frickemeier, Göttingen

 

Kontakt:

Synodalverband Plesse
Göttinger St. 38 a, 37120 Bovenden
Tel. 0551-8209396, dienstags 9.00 bis 12.00 Uhr